22. Kulturtage des Landkreises Dillingen an der Donau - Dokumentarfilm "Jüdisches Erbe Buttenwiesen"

Vortrag/Lesung/Vorführung Merkliste PDF

22. Kulturtage des Landkreises Dillingen an der Donau
Unter dem Motto „CULTURA @ CORONA“ – Kultur erleben in besonderen Zeiten werden wir wieder ein kulturelles Feuerwerk aus Musik, Kunst, Literatur, Theater und weiteren interessanten Elementen zünden.
Freuen Sie sich auf ein inspirierendes Programmangebot aus dem Landkreis für den Landkreis.

Das Ortsbild der Gemeinde Buttenwiesen ist geprägt von 370 Jahren jüdischer Geschichte. Das einzigartige Ensemble mit Synagoge, jüdischem Friedhof und Ritualbad prägt bis heute den Ortskern. Mit dem Projekt „Jüdisches Erbe entdecken – Vielfalt leben“ macht die Gemeinde die Spuren der jüdischen Vergangenheit des Ortes wieder sichtbar und erlebbar. Dieser Film beleuchtet die jüdische Ortsgeschichte und gibt einen Einblick in die vielversprechenden Anstrengungen der Akteure auf dem Weg zu einem Lernort für Toleranz und Vielfalt.

Die Filmpremiere „Jüdisches Erbe Buttenwiesen - Auf dem Weg zum Lernort“ ist der Beitrag der Gemeinde Buttenwiesen im Rahmen der Dillinger Kulturtage. Der Film ist auf der Grundlage der vier Videos entstanden, die Daniel Reichenberger und Johannes Haider im Rahmen des Projekts „Jüdisches Erbe entdecken - Vielfalt leben“ für die vier Themensonntage produziert haben. Christoph Komposch hat diese mit Statements von Experten, Ausschnitten aus Interviews und bei den Themensonntagen entstandene Aufnahmen angereichert. So erwartet Sie eine  abwechslungsreiche und bunte filmische Erinnerung an das Jüdische Leben in Buttenwiesen.
Ohne die durch den Bayerischen Landtag veranlasste großzügige Projektförderung für den Lernort Buttenwiesen hätte der Film nicht zustande kommen können. Die Gemeinde Buttenwiesen bedankt sich bei Dr. Fabian Mehring, MdL, für die Initiative, bei Staatssekretärin Anna Stolz, MdL Georg Winter, MdL Johannes Häußler für die wirkungsvolle Unterstützung und beim Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus für die verwaltungsmäßige Umsetzung.

Veranstaltungsort:  Filmcenter Dillingen, Kapuzinerstr. 34 1/2, 89407 Dillingen

Alle Veranstaltungen werden nach den tagesaktuellen Corona-Auflagen durchgeführt: Zutritt zu Innen-Veranstaltungen nur unter Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder Testnachweis

Maskenpflicht bis zum Sitzplatz

Wir bitten um vorherige Reservierung

Info zum Ticketverkauf:
Für Platzreservierungen oder Ticketkauf klicken Sie bitte unter https://dillinger-kulturtage.de/kalender/ auf den Veranstaltungstitel.

Bitte teilen Sie uns im Kommentarfeld mit, um wie viele Hausstände es sich bei Ihrer Buchung handelt.
Für Rückfragen:
E-Mail: karten@dillinger-kulturtage.de
Telefon-Hotline: 09071 / 51188

Preisinfos:
Ticketpreis: 5,00 €

Ticketreservierung über https://www.filmcenter-dillingen.de/programm/aktuelles-kinoprogramm

Filmcenter Dillingen KG
Kapuzinerstraße 34 1/2
89407 Dillingen an der Donau+49 9071 / 2866buc.mayr@filmcenter-dillingen.deWebseite öffnen


Einem Freund senden

Einem Freund senden



    Link zum Kartenverkauf
    Karte öffnen
    X
    ->
    Radius: (km)
    Sehenswert
    Aktiv
    Wassererlebnis
    Naturerlebnis
    Service
    x