Entspannt

Wandern

Bewegung an der frischen Luft, intensives Erleben der Natur am eigenen Leib, Ausgleich zu Alltag und Stress, innere Ruhe und aktive Entspannung – all das ist Wandern!

Bei uns genießen Sie herrliche Panoramablicke von den Ausläufern der Schwäbischen Alb über die Weite des Donautals, wagen in der Donauebene den erfrischenden Sprung in einen der unzähligen Badeseen oder entdecken in reizvollen Kleinstädten ganz viel Kultur. Glauben Sie nicht? Dann überzeugen Sie sich selbst und entdecken das „wanderbare“ Dillinger Land! Der ausgezeichnete Premiumweg DonAUwald, vier herrliche Donautal Panoramawege entlang des Schwäbische Alb-Südrandweges (HW2) und des Jakobsweges sowie zahlreiche regionale Wanderwege bieten Wandergenuss pur.

Wissenswert: Die Routen orientieren sich an den Qualitätskriterien für Wanderwege und sind damit auf die Bedürfnisse des Wanderers in Bezug auf Wegebeschaffenheit und Erlebniswerte zugeschnitten.

 

In eigener Sache:
Helfen Sie uns dabei unser wandertouristisches Angebot kontinuierlich zu verbessern. Machen Sie mit bei der deutschlandweiten Gästebefragung im Wandertourismus.
Hier geht’s zum Fragebogen!

Premiumwanderweg DonAUwald Eintauchen, Kraft schöpfen, Stille genießen! Neugierig!?
Regionale Wanderwege Abwechslungsreiche Wanderungen zwischen Kessel, Donau und Zusam. einfach loswandern
Beeindruckende Fernwanderwege Wandern am Rande der Alb. jetzt entdecken
Malerische Premium­-Spazierwanderwege Entspannt wandern im Zusamtal. einfach losspazieren
Donautal Panoramawege Genießen Sie herrliche Panoramablicke zwischen Kessel- und Bachtal. Aussicht genießen
Nordic Walking Gesundheitsvorsorge und Erholung in der Natur. los geht´s
Lausch- und Quiztouren Großes Kino für die Ohren! jetzt loslauschen
Wanderfreundliche Gastgeber Zertifizierte Unterkünfte für Wanderer. hier übernachten
Leo´s Wandertipp

Wandern rund um den Goldberg

Mein persönlicher Tipp abseits des Premiumweges DonAUwald ist der Goldberg bei Lutzingen. Dort kann man auf den beiden Donautal Panoramawegen Sagen-haft und Grenzweg entspannt wandern und genießt tolle Panoramablicke über das Donautal.

Hinweis Corona:

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich 31. Januar 2021 untersagt. Im Januar dürfen dementsprechend in Bayern keine Urlaubsgäste übernachten. Gäste, die aus notwendigen beruflichen oder geschäftlichen Zwecken verreisen, dürfen dagegen übernachten. Allerdings gelten auch bei der Übernachtung die aktuellen Kontaktbeschränkungen und damit können je Wohneinheit (z. B. Zimmer, Ferienwohnung) Angehörige von maximal zwei Hausständen untergebracht werden. Bei Geschäftsreisenden/Monteuren sind das sehr wahrscheinlich zwei Personen, da die beiden Personen aus zwei verschiedenen Hausständen stammen werden.

Auch nach Januar kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden, bayerischen Regelungen finden Sie hier.

Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.