Unsere

Orte

Klein, aber fein – Das Dillinger Land umfasst eine große Kreisstadt, vier Städte, drei Märkte und 19 Gemeinden.

Landkreis Dillingen: Verwaltungssitz Dillingen a.d. Donau
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Schwaben
Fläche: 792 km²
Einwohner: 96.562 (Stand: 30.06.2020)
Höhenlage: 401 – 613 m NN

Um Näheres zu Geschichte und Sehenswürdigkeiten zu erfahren, klicken Sie einfach auf den jeweiligen Ortsnamen.

Hinweis Corona:

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken bis voraussichtlich 31. Januar 2021 untersagt. Im Januar dürfen dementsprechend in Bayern keine Urlaubsgäste übernachten. Gäste, die aus notwendigen beruflichen oder geschäftlichen Zwecken verreisen, dürfen dagegen übernachten. Allerdings gelten auch bei der Übernachtung die aktuellen Kontaktbeschränkungen und damit können je Wohneinheit (z. B. Zimmer, Ferienwohnung) Angehörige von maximal zwei Hausständen untergebracht werden. Bei Geschäftsreisenden/Monteuren sind das sehr wahrscheinlich zwei Personen, da die beiden Personen aus zwei verschiedenen Hausständen stammen werden.

Auch nach Januar kann es weitere Einschränkungen insbesondere bei touristischen Beherbergungen und Reisen geben. Diese können sich auch kurzfristig ändern. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im genannten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen. Eine Übersicht zu den geltenden, bayerischen Regelungen finden Sie hier.

Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.